17 März 2014

Spring Chic





Hallo meine Lieben,

ich habe das Gefühl, dass der letzte Sonntag wirklich der Beginn des Frühlings war und wir uns nun auf weitere warme Tage freuen dürfen. Am Wochenende war ich in Leipzig und habe dort bei einem kleinen Shopping-Trip diese lässige Stoffhose ergattert. (Gibt es eigentlich eine bestimmte Bezeichnung für diese Hosen? Wenn ihr es wisst, informiert mich doch in den Kommentaren!)

Eigentlich stand diese Art von Hosen für mich bisher nie zur Debatte, aber in meiner Shopping-Laune habe ich dann doch mal danach gegriffen und war bei der Anprobe positiv überrascht. Nicht nur der Stil der Hose, sondern auch die unglaubliche Bequemlichkeit hat mich überzeugt sie zu kaufen. Im Grunde hat man das Gefühl man trägt eine Pyjama-Hose oder so etwas in der Art, aber richtig kombiniert sieht sie richtig schick aus.










Bluse   -   Mango
Schuhe   -   Zara 
Hose, Sonnenbrille, Schmuck   -   H&M


Ich denke, es gibt viele verschiedene Arten diese Hose zu kombinieren. Ich könnte mir auch gut einen Blazer dazu vorstellen. Oft werden für solche Stoffhosen bunte, auffällige Stoffe gewählt. Gerade florale Stoffe liegen derzeit im Trend. Trotzdem finde ich es gut, dass meine Hose auf schwarz/weiß beschränkt ist, da sie sich so umfangreich kombinieren lässt.






Neben einer neuen Hose, hatte ich - wie ihr sicherlich schon gemerkt habt - auch Lust auf eine neue Haarfarbe. Sah auf der Verpackung nicht soo rot aus, aber es ist ja bekannt, dass man sich nicht auf darauf verlassen sollte. Die Farbe heißt "Kupfer-Blond", ist von Garnier Movida und eine Tönung, die bis zu 8 Haarwäschen halten soll - ich bin gespannt!

Vergesst nicht an unserem Victoria's Secret Gewinnspiel teilzunehmen, es lohnt sich! :)

Eure Sina


Kommentare:

  1. Sehr schönes Outfit - Die Kette und die Hose gefallen mir echt gut! :)
    Kisses
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Outfit, gefällt mir richtig gut :)

    Glitzergrafie

    AntwortenLöschen